GoPro Hero Session – klein aber fein

    Obwohl die Gopro Hero Session aus dem Jahr 2018 die kleinste Kamera aus dem Hause GoPro ist, finden wir in ihr alles, oder fast alles, was man sich von einer Actioncam wünscht. Die Auflösung ist mit 8 Megapixel zwar niedriger, als bei der großen Schwester, die Hero 5 Session, jedoch auch günstiger in der Anschaffung.  Die Gopro Hero Session hat eine sehr geringe Größe (3,7 x 3,8 x 3,7 cm) und ein Gewicht von nur 73 g, wodurch sie bequem und leicht in jeder gewünschten Situation eingesetzt werden kann. Trotz ihrer Größe ist das Body robust, wasserdicht und schick gestaltet, typisch für GoPro. Sie ist aus Metall und mit einer Gummischicht auf der Außenseite überzogen, das für einen besseren Halt sorgt und die Mikrokamera bis zu einer Tiefe von 10 Metern wasserdicht macht, ohne  dafür ein zusätzliches Kameragehäuse zu benötigen. Ein kleines LCD-Display zeigt Ihnen an, wie lange Sie aufzeichnen und welche Auflösung Sie verwenden. Mit einer einzigen Taste können Sie die Aufnahme automatisch starten, mit einer weiteren kleineren Taste können Sie das WLAN aktivieren, um Ihr Smartphone oder Ihr Tablet zu verbinden. Sie verfügt außerdem über einen Steckplatz für eine Micro-SD-Karte und das Micro-USB-Kabel zum Laden und Verwalten Ihrer Multimedia-Dateien von Ihrem PC aus.

    GoPro Hero Session 2018

    • kleinste und leichteste GoPro
    • wasserdicht bis 10 m

    *Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    In der Verpackung sind folgende Komponenten enthalten:

    • GoPro HERO Session Wasserdichte Kamera
    • Standard-Rahmen
    • Gebogener Klebehalter
    • Flache, selbstklebende Rückseite
    • Befestigungsschnallen + Befestigungsteile
    • Micro-USB-Kabel

    Weiteres Zubehör für die GoPro Hero Session

    GoPro Blauwasser-Schnorchelfilter für HERO7 Black, HERO6 Black, HERO5 Black oder HERO 2018 (Offizielles GoPro-Zubehör)

    *Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    GoPro HERO Session – Technische Eigenschaften

    echnische Eigenschaft GoProSessionDie GoPro Hero Session verfügt über einen 8 Megapixel Sensor. Für Ihre Aufnahmen können Sie wählen, ob Sie Videos in Full HD von 1440p bis 30 FPS, in HD 1080p bis 60 FPS, in 960p bis 60 FPS und 720p bis 100 FPS mit H.264-Kompression aufnehmen möchten. Diese Actioncam hat zwei Mikrofone auf zwei gegenüberstehende Seiten und ist in der Lage, während der Bewegungsabläufe automatisch das am besten geeignete Mikrofon zu bestimmen, sodass Sie das lästige Windgeräusch einfach unterdrücken können. Der Akku hat eine sehr lange Laufzeit und kann ca. 2 Stunden bei voller Auflösung oder 3 Stunden bei niedrigerer Auflösung aufzeichnen. Diese Minikamera ist mit sämtlichem GoPro-Zubehör kompatibel.

    Funktionen

    Ein sehr interessantes Feature dieser Kamera, ist der Superview-Modus, der Ihre Bilder mit einer größeren Weitwinkelperspektive realistischer macht und ein Verhältnis von 4:3 in 16:9 umwandelt, sodass der Bildausschnitt mehr Raum und Boden enthält, was zu vergrößerten, detailreicheren Panoramabildern führt. Sie können das Timing Ihrer Aufnahmen (Zeitraffer) einstellen, indem Sie die Starttaste der Aufnahme gedrückt halten, wobei Sie Intervalle von 0,5 bis 60 Sekunden festlegen können, außerdem können Sie eine Bildfolge von bis zu 10 Bildern pro Sekunde aufzeichnen. Die Videoqualität ist sowohl bei guten als auch bei schlechten Lichtverhältnisse dank der Low-Light-Automatik Ihrer Actioncam, ganz ordentlich. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die praktische GoPro-Smartphone-App für Android, iOS und Windows Phone herunterzuladen und zu verwenden, um auf die umfangreichen Optionen zuzugreifen, die Ihre Hero-Session bereitstellt. Zusammen mit der App für Gopro verfügt diese Kamera über die Hilight-Tag-Funktion, einen Modus, mit dem Sie die schönsten oder interessantesten Szenen während Ihrer Aufnahmen selektieren können. Betätigen Sie am besten die Schaltfläche an der Kamera, wenn Sie der Meinung sind, dass es der richtige Zeitpunkt ist, und die Kamera markiert die gewünschten Stellen Ihrer Aufnahme, und sobald Sie fertig sind, können Sie sie es mühelos wiederfinden, um es abzuspielen, zu bearbeiten oder zu teilen. Sollten Sie die Kamera unbeabsichtigt auf den Kopf gestellt oder umgedreht haben, ohne es zu wissen, gibt es die Auto-Image-Rotation-Funktion, eine praktische Funktion, die die Ausrichtung des aufgenommenen Videos automatisch anpasst und verhindert, dass Sie es nach der Aufnahme mit den entsprechenden Anwendungen ausrichten müssen, eine sehr nützliche Funktion, die auch bei anderen Actioncams des gleichen Spektrums vorhanden ist. Wie bereits erwähnt, können Sie dank der wasserdichten Bauweise Bilder und Unterwasseraufnahmen bis zu einer Tiefe von 10 Metern aufzeichnen.

    Bildqualität

    Bildqualität GoPro Hero SessionDie Videoqualität der GoPro Hero Session ist für eine so kleine Actioncam erstaunlich. FULL HD- und HD-Videos sind naturgetreu, während 720p-Videos bei 100 fps mit einer höheren Bildrate für perfekte Zeitlupenwiedergabe mit glatten, sauberen Bildern sorgt. Die GoPro Hero Session behält die Farbintensität auch bei starker Lichteinstrahlung. Der Himmel an sonnigen Tagen verbleibt in seinem schönen, leuchtenden Blau, ohne dabei zu dunkel  zu werden. Da diese Actioncam wasserdicht ist und kein zusätzliches Gehäuse wie z.B. die GoPro Hero 4 Black verwendet werden muss, sind die Stimmen und Geräusche um Sie herum leicht zu vernehmen, da Sie keine Hülle hat, die sie vollständig umgibt. Wie bei allen GoPro Mini-Camcordern tritt bei Aufnahmen in schwach beleuchteten oder nächtlichen Umgebungen ein Streulicht auf, obwohl die Farben ausgesprochen kräftig sind.

    Fazit

    Die GoPro Hero Session erweist sich insgesamt als ein sehr gelungenes Modell. Mit ihrer geringen Größe kann das Gerät überall eingesetzt werden und mit den zahlreichen GoPro-Zubehörteilen ist sie ideal für eine Vielzahl von Outdoor- oder Abenteueraktivitäten. Darüber hinaus ist die wasserdichte Bauweise ohne die Hilfe eines zusätzlichen Gehäuses sehr nützlich, sodass Sie sie unter Wasser bis zu einer Tiefe von 10 Metern verwenden können. Die kleinen Abmessungen führen jedoch zu einigen Zugeständnissen, da Sie kein Display besitzt, können Sie die Kamera nicht im Live-Modus  einrichten, sondern müssen die entsprechende Anwendung verwenden. Dennoch ist dieses Modell sowohl für Anfänger geeignet, die es zum ersten Mal in der Action-Cam-Welt Fuß fassen wollen, als auch für Profis, die ein kompaktes Gerät suchen, das für jede Situation geeignet ist. Ebenfalls erhältlich ist das neue Modell Hero 5 session, das Sie unter diesem Link finden. Wenn Ihre Wahl noch unklar sein sollte, können Sie den Vergleich der besten Actioncams zurate ziehen, um Ihre endgültige Entscheidung zu treffen.