Garmin Virb Ultra 30 Garmin’s Highend-Kamera mit Bildstabilisator

Um zu verstehen, wie gut eine Actioncam der neuesten Generation ist, reicht es nicht aus, sie auszuprobieren und alle ihre Funktionen zu testen, insbesondere diejenigen, die sie von der vorherigen Generation unterscheiden, aber es ist auch notwendig zu wissen, was Wettbewerber bieten können. Deshalb ist ein Vergleich zwischen der GoPro Hero 5 und der Garmin Virb Ultra 30 nicht verkehrt. Dies sind im Grunde einer der besten Actioncams, die heute auf dem Markt erhältlich sind und auf dem Papier mit ähnlichen Leistungsmerkmalen. Aber warum ist die Garmin eine Alternative, wenn es um Telemetrie geht?

Der Garmin-Ansatz könnte als klassisch bezeichnet werden. Die Virb Ultra ist in der Tat eine Action Cam mit wasserdichtem, kleinen, kompakten Gehäuse, mit einem MiniUSB-Anschluss, der immer noch der Standard für diese Art von Produkten ist.  Also optisch betrachtet auf den ersten Blick nichts Neues. Ein genauerer Blick zeigt jedoch die Qualität des Bodys, der Komponenten und einiger Lösungen, die anfangs als normal angesehen wurden, aber keineswegs unbedeutend sind.

Modell
Garmin Virb Ultra 30
Bild
Garmin VIRB Ultra 30 Actionkamera - 4K-HD-Aufnahmen, G-Metrix, Touchscreen, Sprachsteuerung
Videoauflösung max.
4K30 | 1080p60
Bildauflösung max.
12MP
Wasserdicht mit Gehäuse max.
40 Meter
Touchdisplay
WLAN
GPS
Preis
702,99 EUR
zum Angebot
Modell
Garmin Virb Ultra 30
Bild
Garmin VIRB Ultra 30 Actionkamera - 4K-HD-Aufnahmen, G-Metrix, Touchscreen, Sprachsteuerung
Videoauflösung max.
4K30 | 1080p60
Bildauflösung max.
12MP
Wasserdicht mit Gehäuse max.
40 Meter
Touchdisplay
WLAN
GPS
Preis
702,99 EUR
zum Angebot

*Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Unterschied liegt bei Garmin selbst, der Marke, die seit jeher zu den führenden Anbietern von Outdoor-Sportarten und Tools zur Überwachung unserer Freizeitaktivitäten gehört. Im Grunde genommen nimmt die Virb Ultra alles Positive aus dem Unternehmen und integriert es in dieses rote Kästchen.

G-Metrix-Sensorsystem:

  • GPS hohe Empfindlichkeit: 10Hz
  • Beschleunigungsmesser
  • Gyroskop
  • Höhenmesser
  • Kompass

Diese Sensoren im Zusammenspiel mit der Management-Software, erlauben es einem, riesige Datenmengen mit höchster Präzision und überdies in Sekundenschnelle zu erfassen, was vor allem bei der Verwaltung von Höhe, Geschwindigkeit und Distanz sehr beeindruckend ist.

Video-Qualität:

Die Videoqualität dieses neuesten Garmin-Modells kann nicht unerwähnt bleiben, die VIRB Ultra 30, ist das erste Garmin-Modell mit einer Auflösung von 4K. Bei Geschwindigkeiten von 60 Mbit/s kann man einfach in den Modus mit hoher Bitrate wechseln und auch das Farbprofil kann einfach angepasst werden. Die dreiachsige elektronische Bildstabilisierung ist jedoch bis zu einer Auflösung von 1080p begrenzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildqualität

Die Garmin VIRB Ultra 30 wurde mit den innovativsten Aufnahmefunktionen entwickelt. Wenn Sie auf den Zeitraffer-Modus klicken oder den Burst-Modus wählen, sind die Ergebnisse stets hervorragend. Die Auflösung der Bilder erreicht mit dem F/2.6 Objektiv bis zu 12MP. Eine der interessantesten und fortschrittlichsten Funktionen der VIRB Ultra 30 ist die Möglichkeit, Fotos während der Aufnahme von Videos auf 4K-Niveau aufzunehmen. Darüber hinaus ist ihre Fähigkeit, die Pro-Einstellungen zu steuern, wirklich beeindruckend und erlaubt es dem Benutzer, Änderungen an Belichtung, ISO und Weißabgleich vorzunehmen.

Sprachsteuerung

Mit zu der wichtigsten Neuerung dieser Garmin Action-Kamera ist die Möglichkeit, Funktionen mit Sprachbefehlen zu steuern. Wenn Sie auf dem Fahrrad sitzen, surfen oder fahren, haben Sie nicht die Hände frei, um die Tasten der Kamera oder des Smartphones zu benutzen. In solchen Situationen sind Sprachbefehle wirklich nützlich.

Garmin Virb Ultra 30
  • Garmin G Metrix: Eingebaute Sensoren und 10Hz HD GPS messen Daten wie Distanz, Geschwindigkeit und Höhe
  • Displaygröße: 1,75 Zoll / 44,5 mm (Diagonale)
  • Ultra HD Action Kamera mit 4K/30fps Videos und 12MP Fotos, 1,75 LCD Touchscreen (funktioniert auch im Gehäuse)
  • 3 Achsen Bildstabiliserung bei bis zu 1440p/60fps für scharfe, unverwickelte Bilder auch bei unruhiger Kameraführung
  • Wasserdicht bis 40 meter im mitgelieferten Unterwasser Gehäuse

*Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eigenschaften Garmin Virb Ultra 30

Abmessungen (BxHxT): 57,5 B x 45,9 H x 31,3 T mm; 79,0 B x 75,5 H x 39,9 T mm, mit wasserdichtem Gehäuse
Bildschirmgröße: 44,5 mm Diagonale
Gewicht: 87,9 Gramm, mit Akku 65,2 Gramm, ohne Akku
Wasserdicht: ja, bis zu 40 Meter mit dem mitgelieferten wasserdichten Gehäuse
Arbeitsspeicher (erfordert Karte der Klasse 10/UHS-1 microSD™): MicroSD-Karte bis 128 GB (nicht enthalten; Kompatibilität siehe Garmin.com/VIRBcards-Website).
Akku: Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku (1250 mAh)
Batterielebensdauer: Bis zu 2 Stunden und 15 Minuten bei 1080p/30 fps; bis zu 1 Stunde und 15 Minuten bei 4K/30 fps

Video

Leistung: 4K/30 fps; 2.7K/60 fps; 1080p/120 fps; 720p/240 fps; 480p/300 fps
Hochempfindliches Mikrofon: ja, auch ausgezeichnet im wasserdichten Gehäuse
Bildstabilisierung: 3 Achsen (1440p/60fps | 2.7K/30fps)
Manuelle Kamerasteuerung: ja, mit Echtzeit-Vorschau
Maximale Bitrate: 60Mbps
Erweiterte Ansicht (extrem weites Sichtfeld): ja
Video-Highlights: automatisch und manuell
Automatische Video-Erstellung: ja, über Desktop-Anwendungen